UA-74420000-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


24. - 27.05.2017

Ev. Kirchentag in Wittenberg und Berlin

weitere Informationen

21.08.-28.08.2017

Bugenhagen Radwanderung von Treptow bis Wittenberg

08.-10.09.2017  

Chorfestival in Köslin / Koszalin mit deutschen und polnischen Chören

Pommernkonvent e. V.

Liebe Leserinnen und Leser der Homepage des Pommernkonventes

 

Wir begrüßen Sie herzlich im Internet-Auftritt der Gemeinschaft evangelischer Pommern, des „Pommernkonventes“!

 

Der Verein wurde nach dem 2. Weltkrieg gegründet, um pommerschen Geistlichen und evangelischen Gemeindegliedern nach dem Verlust des größten Teils der Kirchenprovinz einen Ort zur Bewahrung ihrer Traditionen anzubieten und zugleich Hilfen für die im polnischen Pommern Verbliebenen zu koordinieren. Das Vermächtnis der Gründer des Konventes bleibt Grundlage der Vereinstätigkeit bis heute.

 

Neue Aufgaben sind hinzugekommen. Nach der Wiedervereinigung kann die Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirche in Vorpommern selbstverständlich und unkompliziert gestaltet werden. Die Entwicklung der Gemeinschaft mit deutschen und polnischen Evangelischen in den Gemeinden Stettin / Szczecin, Köslin / Koszalin und Stolp / Slupsk mit ihren vielen Filialen gehört zu den großen Herausforderungen und bildet einen wichtigen Beitrag für Versöhnung in der europäischen Kulturlandschaft Pommern.

 

Dazu heißt es in der Vereinssatzung:

 

Der Verein führt Menschen zusammen, die sich dem pommerschen Kultur- und Lebensraum in Vergangenheit oder Gegenwart verbunden fühlen und sich in seinem deutschen und seinem polnischen Teil der Pflege, Bewahrung und Förderung des evangelischen Bekenntnisses und des pommerschen Kulturerbes verpflichtet wissen.“

 

Durch regelmäßige Besuche und Betreuungsfahrten, durch Unterstützung sozialer und diakonischer Projekte und individuelle Hilfen sowie durch Bildungsangebote in unterschiedlichen Formaten und mit vielen Partnern versucht der Pommernkonvent, seinen Weg zum Wohl von Land und Leuten in Pommern in einladender Offenheit für alle Generationen zu gehen und immer neu zu bestimmen.

 

Der Vorstand des Pommernkonventes hofft auf das Interesse vieler Nutzer dieser Homepage an den hier festgehaltenen Informationen, Nachrichten und Angeboten. Für alle Anregungen und Wünsche sind wir offen und freuen uns darauf! Die Kontaktmöglichkeiten finden sich in der entsprechenden Rubrik. Hinzuweisen ist auf die regelmäßigen und auch die besonderen Termine sowie auf die geistlichen Besinnungen zum Kirchenjahr in der „Heimatkirche“ und auf die besonderen thematischen Beiträge zur Geschichte und zu aktuellen Fragen. Für die Zukunft planen wir auf dieser Seite auch eine Plattform für Information, Kommunikation und Meinungsaustausch. Da alle an der Redaktion Beteiligten ehrenamtlich tätig sind, bitten wir dafür jedoch noch um etwas Geduld!

 

Im Namen des Vorstands grüßt

 

Christoph Ehricht als Vorsitzender

 

 

Stiftung Versöhnungskirche

 

 

 

 

 

 

 

Krippentradition in Pommern